KOLIK

Schwerpunkt unserer Klinik ist die konservative und chirurgische Kolikbehandlung.

 Dafür steht uns im Haus neben den üblichen Verfahren wie Hämatokrit- und Gesamteiweisbestimmung ein Labor zur Verfügung, das Blutergebnisse innerhalb kürzester Zeit liefert, um die bestmögliche Therapie zu ermöglichen.


Ebenso wird ein Ultraschall der Bauchhöhle durchgeführt - wenn nötig auch eine Punktion der Bauchhohle und des Blinddarms.

Unsere jahrelange chirurgische Erfahrung ermöglicht uns auch schwerwiegende Kolikerkrankungen mit Entfernung oder Umsetzen von Darmstücken zu opperieren.

In unserem modernen Intensivstall ist eine optimale Nachversorgung der Patienten möglich.